volmar.schmid@bluewin.ch +4127 923 93 35 / +4179 753 49 84

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

©2019 by www.walliserdialekt.ch. Proudly created with Wix.com

Das Walliserdeutsche ist ein süddeutscher Dialekt und gehört zum alemannischen Sprachstamm. Als höchstalemannisch Dialekt gehört er zum schweizerdeutsch Hochalemannisch. Er hat viele Merkmale mit dem Schweizerdeutschen gemein und wird im Oberwallis (zwischen Furka und Pfynwald, Sierre) gesprochen. Er ist aber kein einheitlicher Dialekt, denn man kann ihn grob in zwei Gruppen einteilen, die sich vor allem durch die e-Lautung (Chees - Chääs) unterscheiden.

Für Textbeispiele in den allgemeinen Texten und dem Wörterbuch habe ich mich für die westliche Dialektgruppe entschieden (Chees): Texte und Wortbeispiele erscheinen in einem "verwässerten" Ausserbergerdialekt!

Ein kleiner Rundgang durch die Vielfalt des Walliserdeutschen!

Für alle Nicht-, Alles- und Besserwisser!